Technische Hilfeleistungsprüfung

20.10.2018     Victor Vogelsang     Sonstiges

Heute traten 14 Kameraden erfolgreich zur Technischen Hilfeleistungsprüfung an.

Diese dient zur Vertiefung und Erhaltung der Kenntnisse bei technischen Hilfeleistungen mit dem Schwerpunkt: Einsatz nach einem Verkehrsunfall.

Das begehrte Leistungsabzeichen in Silber erhielten Nico Affenzeller, Paul Schuster, Simon Stütz, Markus Hauer, Joachim Franzeskon, Wolfgang Auböck, Florian Hanl und Florian Reitmaier. Das goldene Abzeichen erhielten Christoph Leimer, Markus Lang und Alex Lumetzberger. Das bronzene Abzeichen erhielten Julian Affenzeller und Michael Leeb. Die Abzeichen wurden Ihnen vom Bezirksfeuerwehrkommandant Lindner und Bürgermeister Aufreiter verliehen.

Vielen Dank an die Fa. Hentschläger für das Zurverfügungstellen der Übungsfläche beim Bauhof.