Großübung auf der B3 bei Mauthausen

08.06.2018     Victor Vogelsang     Übungen

Ein schwerer Crash mit einem Moped, einem PKW und einem LKW war Freitagabend das Thema einer Großübung in Mauthausen.

Die Einsatzkräfte hielten Freitagabend auf der B3 zwischen Mauthausen und Langenstein eine Großübung für den Ernstfall ab. Übungsannahme war ein schwerer Unfall zwischen einem Moped, einem PKW und einem LKW. Im PKW waren Personen eingeklemmt und unter dem LKW befand sich der Mopedlenker. Die Feuerwehren befreiten in Absprache mit den Rettungskräften die Personen aus dem Fahrzeug.  Nach rund eineinhalb Stunden waren alle Verletzten weitgehend versorgt und das Übungsziel erreicht.