Elektromobilität

29.03.2019     Web Admin     Übungen

Heute hat uns der "Elektromobilitätsclub Österreich" im Zuge einer Freitagübung in anschaulicher Weise den Aufbau und die Besonderheiten von Elektroautos näher gebracht. Wir konnten unser Wissen für den Ernstfall mit einem verunfallten E-Auto erweitern und es wurden uns die besonderen Gefahren bei elektrobetriebenen Fahrzeugen geschildert. Zudem setzten wir abschließend einen echten Akku in Brand und konnten so das spezielle Brandverhalten beobachten und einen praxisnahen Löschangriff vornehmen um für den Ernstfall gerüstet zu sein.


An der Übung nahmen neben 24 Teilnehmern unserer Feuerwehr noch 30 Kameraden der Nachbarfeuerwehren teil. Ein besonderer Dank nochmals an die 3 Mitglieder des EMC für die ehrenamtliche Ausbildung der Feuerwehren.