Aufräumarbeiten nach Sturmtief Eberhard

10.03.2019     Victor Vogelsang     Einsätze

Ein Sturmtief zog am Sonntagabend über Oberösterreich. Die starken Windböen sorgten auch bei uns im gesamten Gemeindegebiet für Schäden und Verwüstung.

Bereits gegen 20:30 Uhr wurden die ersten Schäden gemeldet. Umgehend machte sich ein Trupp der FF Langenstein auf dem Weg um Straßen abzusichern bzw. zu sperren. Die Sturmschäden sorgten auch für Probleme bei der Stromversorgung. Durch umgestürzte Bäume waren einige Siedlungen im Gemeindegebiet zeitweise ohne Strom.

In den frühen Morgenstunden wurde mit den Aufräumarbeiten in der Mayrhausstraße begonnen. Mehrere Bäume die die Straße blockierten wurden von der Feuerwehr von der Fahrbahn entfernt.